Michael Herzer

Bassist Komponist Musikproduzent

Biografie

In Mannheim geboren und dort aufgewachsen, arbeite ich seit meinem abgeschlossenen Studium an der Musikhochschule Mannheim/Heidelberg (Diplom-Orchestermusik, Hauptfach Kontrabass) als Musiker, Komponist und Produzent. Seitdem führten mich zahlreiche Tourneen mit verschiedenen Orchestern und Bands als Kontrabassist und E-Bassist durch ganz Deutschland, sowie nach Belgien, Luxemburg, Italien, Spanien, Rumänien, Japan und die USA.
Als Theatermusiker war ich am Staatstheater Stuttgart, Städtische Bühnen Heidelberg, Nationaltheater Mannheim und mehreren Off-Theatern tätig.
Seit 1996 betreibe ich in Edingen ein Tonstudio.

Hier einige meiner Arbeiten als Komponist und Produzent:

Theatermusik

1989 "Wasser"
1994 "Wer ist Willy Winkel?"
2005 "Das Mädchen, das Uwe Seeler sein musste"
2007 Das Musical "Die Legende von Bomber & Rose"

Literatur und Kontrabass

Literarische Abende mit Solo-Kontrabass zu J.P.Hebel, W.A.Mozart, H.von Kleist, G. Büchner

Musik für TV-Commericals und Werbefilme

z.B. für IBM, SAP, Alte Leipziger, Die Bahn,
IG Metall, Wilkinson

Filmmusik

für den Kinofilm "Deja Vu" von Ronald Stephan und Tanja Roitzheim,
den Film "Unsichtbares Leben" von M. Dautel und P.Cattaneo
sowie Evelyn Hamanns "Adelheid und ihre Mörder"

Komponist/Songwriter

für Popforscher, Chako Music Show, Christian Habekost, Eisrevue "Art on Ice", Tugce San, Bad Boys Blue, Önder, Susan Horn, Edward Simoni, Daniela de Santos, Hungry Harries, Mardi Gras BB, The Busters, Laurent Leroi u.a.

Produzent

Popforscher, Chako Music Show, Christian Habekost, Önder, Tugce San, The Silent Night Quartett, Royal Melody, Hungry Harries, Delicious, Silke Hauck, Leroi-Herzer u.a.

,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,nach oben springen